KOSTEN

Die Kosten für eine Psychotherapie werden in der Regel von den Privaten Krankenversicherungen getragen.

 

Auch Beihilfeberechtigte Patienten können die Kosten in der Regel von der Krankenkasse erstatten lassen.

Leider ist es aufgrund aktueller berufspolitischer Entwicklungen derzeit nicht möglich, die Kosten von den gesetzlichen Kassen erstatten zu lassen.

Es besteht jedoch die Möglichkeit, die Behandlungskosten als Selbstzahler zu tragen.  

Setzen Sie sich hierzu gerne mit mir in Verbindung und wir finden eine für Sie passende Lösung.